Die Neugier steht immer an erster Stelle einer Aufgabe, die gelöst werden will!
(frei nach Galileo Galilei)

Aljo 2020 - Fabrikerweiterung und -umbau erfolgreich umgesetzt

Die Aljo Aluminium-Bau Jonuscheit GmbH - Experte in der Aluminiumverarbeitung - hat seine Fabrikerweiterung mit 2.600m² Produktionsfläche und 500m² Bürofläche erfolgreich in Betrieb genommen.

„Durch die Unterstützung von B&H konnte ich mich weitestgehend auf meine eigentlichen Aufgaben im Unternehmen konzentrieren. B&H hat sich aktiv in das Projekt eingebracht und war der richtige Partner.“ Ulf Jonuscheit, Geschäftsführer Aljo. 

Zudem wurden der Fabrikumbau nach einjähriger Umbau- und Umzugsphase in den geplanten 6 der 8 Bestandshallen umgesetzt. Mit Unterstützung aller Beteiligten wurde das Projektbudget der Realisierung ohne Leistungsverzichte eingehalten. 

Durch die Umsetzungen des Fabrikkonzeptes konnte Aljo seine Geschäftsbereiche zusammenfassen, den Materialfluss optimieren und sich für zukünftige Geschäftsentwicklungen flexibel aufstellen.

B&H unterstützte Aljo mit der Planung und Steuerung des Gesamtprojekts, als Schnittstelle zu externen Dienstleistern und mit einem kontinuierlichen Kostencontrolling. Projektleiter bei B&H war Tobias Hennrich, der seit der ersten Stunde der Werksentwicklungsplanung im Jahr 2014 in das Projekt involviert war und Aljo dadurch von der Idee bis zur Umsetzung begleitet hat. 

Wir wünschen Aljo eine großartige Entwicklung und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.